Freiwillige Feuerwehr Mildstedt

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Partnerfeuerwehr



Freiwillige Feuerwehr Karlshagen

Die Gemeinde Karlshagen (ca. 3.100 Einwohner) liegt im Landkreis Ost-Vorpommern in Mecklenburg-Vorpommern im Norden der Insel Usedom.
"Carlshagen" wurde 1829 als das jüngste Dorf der Insel Usedom gegründet. Den Namen erhielt der Ort durch den Stettiner Oberregierungsrat Carl Ferdinand von Triest.
Bis 1938 war "Carlshagen" eines der ältesten deutschen Osteebäder. Seit dem Jahr 1997 ist Karlshagen wieder Staatlich anerkannter Erholungsort und im Jahr 2001 erfolgte die Anerkennung zum "Ostseebad Karlshagen".

Weitere Informationen: www.karlshagen.de 

  
     


Das Bild zeigt die FF Karlshagen zum 75jährigen Jubiläum.
Es wurde uns als Erinnerung an den ersten Besuch in Mildstedt am 14.03.1997 überreicht.


Seit der Partnerschaft der Gemeinden Mildstedt und Karlshagen pflegen auch die Feuerwehren untereinander kameradschaftliche Kontakte. Die Freiwillige Feuerwehr Karlshagen wurde am 18.11.1920 gegründet.

Die Feuerwehr Karlshagen verfügt über folgende Fahrzeuge:

Einsatzleitwagen (ELW 1)

Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12)

Kontakt:
Freiwillige Feuerwehr Karlshagen
Hauptstraße 40
17449  Karlshagen